U16 (Jahrgänge 2006/07)

Die weibliche U16 und ihre Coaches in der Saison 2021/22. (Foto: Fromme)
Die weibliche U16 und ihre Coaches in der Saison 2021/22. (Foto: Fromme)

Trainer*innen

Sophie von Ass, Matei Bodea

 

Kontakt

info@basketball-stade.de

Kontaktformular

Trainingszeiten (ab 02.09.21)

Tag

Uhrzeit

Halle

Montag

17:00 - 18:30

BBS neu

Mittwoch

18:15 - 19:45

Bockhorster Weg

Freitag

17:30 - 19:00

Bockhorster Weg



wU16 ist „hungriger than ever“

Unser ambitioniertes wU16-Team ist gespickt mit landesligaerfahrenen Spielerinnen, die nach der längeren Pause jetzt wieder gemeinsam angreifen wollen. In der Landesliga Nord erwarten die Staderinnen allerdings mit den Kontrahenten BBC Osnabrück, BG '89 Rotenburg/Scheeßel, Osnabrücker SC, TSV Lamstedt und TV Vörden eingespielte Teams und damit spannende Begegnungen auf hohem Niveau.

Mit Hanna Willenbockel, Nazdar & Meryem Ike und Smilla Ernst, die bereits Erfahrungen im U18- und Damenbereich gesammelt haben, und Lorelei Sy, Jule Andresen, Frieda Kohrs sowie Lea Nachbar, die zuletzt schon gemeinsam in ihrer Altersklasse in der Landesliga an den Start gegangen sind, können die Coaches Sophie von Ass und Matei Bodea ebenfalls auf ein eingespieltes Team zurückgreifen. Verstärkt wird das Team durch Emily Höper, Emma Janzen und Jette Schulz, die hochmotiviert aus der zweiten Mannschaft hinzugestoßen sind und sich nun auch auf dem Landesliganiveau beweisen wollen.

Neben den Spielerinnen sind auch die Coaches voller Vorfreude auf die Saison. „Unsere Mädels müssen sich da auf keinen Fall verstecken. Sie sind hungrig und können es kaum abwarten, sich wieder mit anderen Teams zu messen“, fasst von Ass die Stimmung vor der Saison zusammen. Ziel des Teams ist es, jedes Training und jedes Spiel zu nutzen, um sowohl an individuellen als auch an Teamqualitäten zu arbeiten und sich gemeinsam neuen Herausforderungen zu stellen.