U18 (Jahrgänge 1999/2000)

Hintere Reihe v.l.: Fynn Mützel, Corvin Allers, Henk Thiele, Niklas Möller, Jan-Christian Both – vordere Reihe v.l.: Dennis Wulf, Jasper Heidemann, Julian Dubois, Marc Urbach, Jannik Hoenemann, Jöran Lachmann (Foto: Moradi)


Trainer

Jan-Christian Both

 

Kontakt

info@basketball-stade.de

Kontaktformular

Trainingszeiten

Tag

Uhrzeit

Halle

Montag

18:30 - 19:45

BBS neu

Donnerstag

18:30 - 20:00

IGS klein

Freitag

20:30 - 22:00

Bockhorster Weg



U18 betritt Neuland

Zum ersten Mal seit fast zehn Jahren tritt eine U18-Mannschaft wieder in der Landesliga an. Nach erfolgreichen Jahren auf Bezirksebene gilt es nur für die Jahrgänge '99 und '00 ihr Können landesweit unter Beweis zu stellen. 

 

Angeführt wird die Mannschaft von Marc Urbach und Jörn Lachmann, die bereits in der abgelaufenen Saison im Kader der  2. Herren in der Oberliga trainiert und gespielt haben. Zu den beiden gesellen sich weitere Spieler, die versuchen werden diese Saison etwas Luft im Seniorenbereich zu schnuppern. Das Training und die Spiele werden sie sicherlich in ihrer Entwicklung nach vorne bringen. Wie sich das allerdings kurzfristig auf die Landesliga auswirkt muss sich erst noch zeigen.

 

Im ersten Jahr geht es vor allem darum den Kampf auf höherem Niveau anzunehmen. Gegen die erfahrenen Teams darf man nicht ängstlich agieren und vor allem nicht von der einen oder anderen höheren Niederlage aus dem Konzept bringen lassen. 

Alles in allem steht vor allem die persönliche Entwicklung der Spieler im Vordergrund. Wenn dabei noch der ein oder andere Sieg herausspringt sollte dies als zusätzliche Motivation genommen werden weiter an sich zu arbeiten und sich bzw. das Team nach vorne zu bringen. 

 

Ein konkretes Ziel auszugeben ist, auch aufgrund des Modus (10 Spiele in der Vorrunde und dann eine Neueinteilung gegen Mannschaften aus der anderen Staffel), schwer möglich. „Alle sollen ihr bestes geben. Was am Ende möglich ist werden nur die Spiele selber zeigen“, so Trainer Jan-Christian Both.