U14 (Jahrgänge 2005/06)

Die männliche U14 und ihre Trainer in der Saison 2018/19 (Foto: Fromme)
Die männliche U14 und ihre Trainer in der Saison 2018/19 (Foto: Fromme)

Trainer

Manuel Reiter

 

Co-Trainer

Arth Louis Pañares

 

Kontakt

info@basketball-stade.de

Kontaktformular

Trainingszeiten

Tag

Uhrzeit

Halle

Montag

15:30 - 17:00

BBS neu

Mittwoch

18:00 - 19:30

Athenaeum klein

Freitag

16:30 - 18:00

BBS neu



Zwei Teams, eine Liga – "Vollgas-Basketball" mit den U14-Korbjägern

Nachdem der starke 2004er-Jahrgang jetzt in der U16 auf Korbjagd geht, müssen jetzt die jüngeren ran. Ca. 20 Jungs der Jahrgänge 2005 - 2007 trainieren seit Ende der Sommerferien dreimal pro Woche unter den Coaches Manuel Reiter und Arth Louis Pañares.


Die Erfahrung zeigt, dass sich in dieser Altersklasse in besonderer Weise die Trainingsbeteiligung auswirkt. Wer einmal die Woche Basketball spielt, kann sein Niveau halten; bei zweimaligem Training gibt es eine Verbesserung und dreimaliges Training führt zu gravierenden Fortschritten. Die Spieler entscheiden selber, wie oft sie trainieren wollen. Die Trainingsintensität in der Vorbereitung war sehr gut. Jetzt muss weiter konzentriert gearbeitet werden, dann wird man in den Spielen die Früchte der harten Arbeit ernten können.


Beim Bezirksjugendpokal am 18. August in Scheeßel konnte man schon deutliche Fortschritte erkennen. Nach der deutlichen Auftaktniederlage gegen das starke Landesligateam der gastgebenden Hurricanes, gewann man das zweite Spiel mit einer geschlossenen Verteidigungsleistung des gesamten Teams sehr deutlich gegen den SV Hambühren. Am Ende stand ein verdienter zweiter Platz.

 

Aufgrund des großen Kaders hat man sich entschieden, die Saison mit zwei Teams zu bestreiten, damit allen Spielern ausreichend Spielerfahrungen ermöglicht werden können. Die Mannschaften sind (mit einzelnen Ausnahmen) nach Jahrgängen aufgeteilt. Beide U14-Mannschaften treten in der Bezirksliga Nord an. Die Gegner in der Vorrunde sind Cuxhaven, Altenwalde und Neu Wulmstorf.


Die mit Spannung erwarteten Derbys finden statt am 31.10.18 um 11 Uhr in der Sporthalle des Vincent-Lübeck-Gymnasiums und am 9. Dezember in der Bockhorster Arena.

 

Beide Mannschaften suchen für ihren Saisonkader dringend noch weitere Korbjäger, damit eine ausreichende Anzahl an Spielern für alle Punktspiele sichergestellt ist. Das Training ist für Neuzugänge und Quereinsteiger, die Basketball einmal ausprobieren wollen, immer offen. Kommt einfach vorbei und macht mit.